Timo Frasch von der Frankfurter Allgemeine Zeitung hat mich in der Tanzschule besucht, mit mir und meiner Familie "Let's Dance" geschaut und sich dabei mit mir über Politik, Tanzen und vieles mehr unterhalten. Herausgekommen ist ein wunderbares Portrait, in dem es unter anderem heißt:

Seit gut einem Jahr ist sie nun im Landtag, sehr zur Freude etwa von Ministerpräsidentin Malu Dreyer, die ihre äußere wie innere Eleganz schätzt. Dass CWS, die mit einem elektrisch betriebenen Klapproller zum Landtag fährt, die älteste aller Abgeordneten ist, hat sie selbst nie verunsichert. Ihr Motto: „Geburtstage sind gesund. Je mehr man davon hat, desto älter wird man.“ Passend dazu das Motto der Tanzschule: „Wir machen Unterricht von der Windel bis zur Windel.“

Den ganzen Artikel gibt es frei abrufbar auf der Webseite der FAZ.